project2

Deutsches Theater
Schwanthalerstraße

Der Gebäudekomplex des Deutschen Theaters wurde Ende des 19. Jahrhunderts errichtet. Der gesamte Gebäudekomplex, einschließlich der Gastronomie, Verwaltungs- und Wohngebäude wurde generalsaniert.

Die Fa. MTS wurde mit sämtlichen Stahlbauarbeiten einschließlich der Montage beauftragt. Neben neu zu errichtenden Stahlbauteilen, war eine Vielzahl von Abfang- bzw. Abstützmaßnahmen in den jeweiligen Bauzuständen erforderlich.


Besonderheiten:

Stahlkonstruktionen, grundiert bzw. verzinkt, ca. 800 t

gleichzeitiges hydraulisches Vorspannen der Stahlhilfskonstruktionen mit 20 verformungs-gesteuerten Pressen, bis zu maximal 300 t

Erstellung von 120 Werkstatt- und Montageplänen


Bauherr:
Deutsches Theather Grund- u. Hausbesitz GmbH

Auftraggeber:
Probat Bau GmbH

Stahlbauplanung für MTS:
Kocks Consult GmbH, Koblenz

datenschutz mail impressum